Sophie Aigner

 

Premiere

Let`s face it!

 

Konzept & Choreographie: Antje Velsinger
Tanz & Ko-Choreographie: Vania Rovisco
Bühne, künstlerische Mitarbeit: Sophie Aigner
Licht: Dietrich Schuckließ

3./4. Februar, 20 Uhr, Tanzfaktur Köln


Eine Produktion von Antje Velsinger und Tanzfaktur Köln
Gefördert von: Kulturamt der Stadt Köln

www.tanzfaktur.eu

Bettina Lockemann

 

Buch

ÉTAT D'URGENCE. Paris, 14 novembre 2015


Fotografie und Konzept: Bettina Lockemann
Grafik: Markus Dreßen
Format: 190 x 128 mm


Spector Books, Leipzig 2016
ISBN: 978-3-95905-092-0
124 Seiten | 62 s/w Fotografien
Preis: € 18,-


http://archivalien.de/stadt/etat/etat.html

Andy Heller

 

Not Here Yet
Gruppenausstellung mit Andy Heller, Alberto García Alix, Johanna Diehl, Hamish Fulton, Omar Imam, Ferit Kuyas, Vitus Saloshanka, Burkhard Schittny, Susanne Wellm

Kuratiert von Thomas Elsen und Celina Lunsford

Kunstsammlungen und Museen Augsburg
H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast
Beim Glaspalast 1 | D-86153 Augsburg

Eröffnung: 18.11.16, 19.30 Uhr
Künstlergespräch: 19.11.16, 15 Uhr
Ausstellung: 19.11.16–23.04.17
Öffnungszeiten: Di–So, 10–17 Uhr
http://www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de/index.php?id=20125

Ulrike Hannemann

 

Gruppenausstellung

FRAUD, FAKE AND FAME – Goldrausch 2016

 

1. – 16. Oktober 2016

Eröffnung: 30. September, 19:00 Uhr

 

St. Johannes-Evangelist 

Auguststraße 90, 10117 Berlin

 

Öffnungszeiten: Mo–Sa 13 – 19 Uhr, So 14 – 19 Uhr

 

www.goldrausch-kuenstlerinnen.de

Sophie Aigner

 

Materialeffekte

Ausstellung prämierter und ausgewählter Arbeiten für den 6.Internationalen Marianne-Brandt-Wettbewerb

 

Villa Arte e. V. Chemnitz in Kooperation mit dem Bauhaus Dessau und dem Industriemuseum Chemnitz

Eröffnung 1. Oktober 2016, 16 Uhr

Dauer 2.10.16 - 8.1.2017

 

Industriemuseum Chemnitz

Zwickauer Straße 119, 09112 Chemnitz

www.marianne-brandt-wettbewerb.de

STANDARD EURO/Anne Metzen

 

STANDARD EURO
InfoRaum_RETROSPEKTIVE AUS DER KOMFORTZONE

Galerie Kunstpunkt
Schlegelstr.6
10115 Berlin

Eröffnung  13.09.2016  |  19.00 h
Ausstellung  14.09. - 28.09.2016
Finissage  24.09.2016 | 16.00 - 19.00 h

featured by A TRANS
anlässlich der Verleihung des diesjährigen Projektraum-Preises während der Berliner Art Week

Ruth Hommelsheim

 

LIAISON

Gruppenausstellung zur Berlin Art Week

 

Sang Hoon Ahn/Stefan Alber/Marie Aly/Olivia Berckemeyer/Antje Blumenstein/Isabelle Borges/Berthold Bock/Peter Böhnisch/John Bock/Theo Boettger/Joanna Buchowska/Marcel Buehler/Jessica Buhlmann/Dustin Carlson/DAG/Annedore Dietze/Thomas Draschan/Peter Dobroschke/Ornella Fieres/Heiner Franzen/Marten Frerichs/Heike Gallmeier/Matthias Galvez/Wolfgang Ganter/Annette Gödde/Philip Grözinger/Harriet Groß/Sebastian Gumpinger/Jens Hausmann/Christian Henkel/Ruth Hommelsheim/Franziska Hünig/Klaus Jörres/Marc Jung/Lisa Junghanß/Viola Kamp/Isabel Kerkermeier/Peter Klare/Sun Ju Kim/Kalin Lindena/Ricard Larsson/Sebastian Lettner/Adrian Lohmüller/Sandra Meisel/Rebecca Michaelis/Jan Muche/Rainer Neumeier/Gero Neumeister/Mike Omoighe/Jina Park/Kui Soon Park/So Young Park/Manfred Peckl/Katinka Pilscheur/Cornelia Renz/Matthias Reinmuth/Robert Rüdiger/Peter Ruehle/Torsten Ruehle/Sophia Schama/Hansjörg Schneider/Henrik Schrat/Heidi Sill/Martin Sommer/Nicola Stäglich/Tim Stapel/Volker Stein/Craig Stewart/Kai Teichert/Tyra Tingleff/Daniel M Thurau/Tessa Verder/Suse Weber/Eva Wilde/

Eröffnung: Dienstag, 13.September 2016, 18-22 Uhr
mit streetfood von:  la-criolla & Bob Murphy
Ausstellung: 14.-18.09. 2016, geöffnet: 13-18 Uhr
Uferhallen / Uferstrasse 8 / 13357 Berlin

Screening

 

The Art of Living
SCREEN + I: project space + Artnet + Loris

 

Samstag, 13.08.2016, 18:30–21 Uhr

 

Loris | Potsdamer Str. 65 | 10785 Berlin

Sophie Aigner

 

Gruppenausstellung

ONE MONTH: AFTER THE MATERIALIZATION OF THE ART OBJECT

 

09.07. - 31.07.2016

Eröffnung: 08.07.2016, 19 Uhr

 

Temporary Gallery

Zentrum für Zeitgenössische Kunst

Mauritiuswall 35 | 50676 Köln

 

Öffnungszeiten: Do-Fr 14-18 Uhr, Sa-So 13-17 Uhr

www.temporarygallery.org

Sophie Aigner

 

Gruppenausstellung/Labor

ICH WAR HIER

mit Lätitia Norkeit, Rosa Rücker, Kathrin Sohn

 

16.07.2016 11-16 Uhr

Kunstverein Alte Schule Baruth

www.alte-schule-baruth.de

Ruth Hommelsheim

 

Einzelausstellung 

DREAMLAND

Samstag, 21.05.2016, 15 Uhr
Eröffnung in Anwesenheit der Künstlerin

Ausstellung 21.05.–02.07.2016

 

widmertheodoridis

Fallackerstrasse 6 | CH 8360 Eschlikon

+41 71 971 3811

www.0010.ch

 

Mi, Do, Fr 14–18 Uhr, Sa 11–16 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Andy Heller, Ulrike Kolb, Jan Lemitz

 

freunde sind künstler:

berlin/germany based artists show work in new zealand


megan dieudonne
ilse ermene
andy heller
benjamin keddy
ulrike kolb
jan lemitz
lance ravenswood
maria-leena räihälä
stefan riebel
samin son


Freitag, 29.04.16, 19–23 Uhr

level 1, 264 Taranaki Street, Wellington, Neuseeland

Jan Lemitz

 

Einzelausstellung

passages and registrations

Bilder aus den Calais Projekten

Ausstellung: 15.–24.04.2016

 

Eröffnung: Freitag, 15.04.2016, 19 Uhr

Veranstaltung: Sonntag, 17.04.2016, 17 Uhr

Fortsetzungen – Ein Bildgespräch zwischen Tobias Hering und Jan Lemitz

Finissage: Sonntag, 24.04.2016, ab 18 Uhr

 

onomato Künstlerverein, Birkenstr. 97, 40233 Düsseldorf

täglich 14–19 Uhr und nach Vereinbarung

 

Loris bei b2_Leipzig

 

12 ISSUES | TOWARD THE unKNOWN

 

Gruppenausstellung mit Sophie Aigner, Oliver Dignal, Paulina Gimpel, Ulrike Hannemann, Andy Heller, Ruth Hommelsheim, Werner Huthmacher, Oliver Krebs, Ulrike Kolb, Jan Lemitz, Standard Euro, Nina Wiesnagrotzki

 

Eröffnung: Freitag, 26.02.2016, 18 Uhr

Ausstellung: 27.02.–20.03.2016

 

Öffnungszeiten: Mi–Fr 13–18h, Sa. 11–17h und nach Vereinbarung

 

Galerie b2_

Spinnereistrasse 7 • Gebäude 20 • 04179 Leipzig

fone +49 341 351 293 65
b2@galerie-b2.de

www.galerie-b2.de

Andy Heller

 

PHOTO SPEAKS 2016
The 8th International festival for photography and video

Eröffnung: Sonntag, 14.02.2016, 17 Uhr
Ausstellung: 05.02–21.02.2016
Öffnungszeiten: 12–18 Uhr

SangMyung University
Seoul, Korea

Ruth Hommelsheim

 

Einzelausstellung 

RAUMSECHS zeigt Ruth Hommelsheim | Nach der Natur

Freitag, 29.01.2016, 18 bis 21 Uhr
Eröffnung in Anwesenheit der Künstlerin
Einführung: Ralph Güth


Samstag, 30.01.2016 - 14 bis 20 Uhr
Sonntag, 31.01.2016 - 12 bis 18 Uhr

Im Temporären Ausstellungsraum von RAUMSECHS

in der Galerie Clara Maria Sels, 
Poststr. 3, Hinterhof, 40213 Düsseldorf.

www.raumsechs.de

Nina Wiesnagrotzki

 

Zu Gast im Kunsthaus Hamburg

Bewerberinnen und Bewerber für das Hamburger Arbeitsstipendium 2016

 

Gruppenausstellung mit Suse Bauer, Jennifer Bennett, Johanna Bruckner, Antje Feger/Benjamin Stumpf, Gerrit Frohne- Brinkmann, Sho Hasegawa, Simon Hehemann, Suse Itzel, Rosa Joly, Anik Lazar, Ida Lennartsson, Malgorzata Neubart, Hannah Rath, Christian Rothmaler, Swen Erik Scheurling, Yann-Vari Schubert, Hans Stützer, Matthias Tedjasukmana, Sebastian Wiegand, Nina Wiesnagrotzki

 

08.12.2015 - 03.01.2016

Eröffnung: 07.12.2015, 19 Uhr

 

ÖffnungszeitenDi – So von 11 – 18 Uhr
Das Kunsthaus ist am 24./25. und 31. Dezember geschlossen

 

Kunsthaus Hamburg

Klosterwall 15

20095 Hamburg

 

http://kunsthaushamburg.de

 

 

Nina Wiesnagrotzki

 

MOVES Matinée #98

Nina Wiesnagrotzki + Anna Zett

 

Videovorführung

 

20.09.2015, 14 Uhr

 

ImageMovement 
Artist Films and Films on art
Oranienburger Str. 18, 10178 Berlin
www.imagemovement-store.com

 

Nina Wiesnagrotzki

 

Since 1954

 

Einzelausstellung während der Kasseler Museumsnacht 

 

05.09.2015, 14 Uhr

 

Kunstfenster für aktuelle Kunst, Kassel
Südflügel, Kulturbahnhof Kassel

http://kfak-k.de

Nina Wiesnagrotzki

 

TAKE IN NATURE 

International concepts of landscape in art

 

Gruppenausstellung mit Ester Vonplon, Michael Bodenmann, Song Xi, Tu Lang, Jiajia Zhang, Barbara Signer, Nina Wiesnagrotzki, Wu Ding

 

Kuration: Anna Eschbach und Antonie Angerer

18.07 - 03.09.2015

Eröffnung: 18.07.2015, 14 - 18 Uhr

 

WE GALLERY

Building 29, No. 1436 Jungong Road

Yangpu District, Shanghai

 

Sophie Aigner

 

Aufloesung \ Neuordnung 

 

Gruppenausstellung mit Sophie Aigner, Michael Bell-Smith, Josh Crowle, Harm van den Dorpel, Martin Kohout, Daniel Pauselius, Andrew Norman Wilson

 

Kuration: Lena Brüggemann / Kuratorische Assistenz: Christiane Fiebig

 

12.06. – 12.07.2015

Eröffnung: Donnerstag, 11.06. 2015, 19 Uhr

 

Öffnungszeiten: Freitag – Sonntag, 15–19 Uhr und nach Vereinbarung

 

Kunstraum D21

Demmeringstr. 21, 04177 Leipzig 

http://www.d21-leipzig.de

 

Nina Wiesnagrotzki

 

INTERSCREENING – Video-Festival am Westpol 

 

06.06. – 13.06.2015 

 

WESTPOL A.I.R. SPACE Ausstellungshalle und Plattform für zeitgenössische Kunst

Westwerk Leipzig

Karl-Heine-Str. 85, Hof A, 2.OG

 

https://westpolairspace.wordpress.com

Sophie Aigner

 

The Walk

 

Gruppenausstellung in Verbindung mit der Wiedereröffnung des restaurierten historischen Observatoriums am Vesuv.

 

Eröffnung: Samstag 23.05.2015, 15.30 Uhr

 

Reale Osservatorio Vesuviano

Via dell'Osservatorio

80056 Ercolano, Neapel, Italien

Nina Wiesnagrotzki

 

Festival International De Cinéma Nyon - Visions Du Réel 

 

Screening des Videos Sansui, Landschaft

Premiers pas

 

Usine à Gaz, 19.04.2015, 18 Uhr (Internationale Premiere)
Usine à Gaz, 24.04.2015, 10 Uhr

 

17.04. – 25.04.2015

 

Usine à Gaz
Rue César-Soulié 1, Nyon, Schweiz

 

www.visionsdureel.ch

Ruth Hommelsheim

 

Artist Talk

Im Rahmen der Installation Recall 04 von Johanna Lippmann:

Beginnen wir von links nach rechts – 

Flimmernde Fläche, Spuren im Raum, Strich in der Landschaft.

Die Künstlerinnen Johanna Lippmann, Ruth Hommelsheim und Nicole Schuck sprechen über Verbindungslinien.

Moderation: Frank Kaspar.

 

Samstag, 18.04.2015, 15 Uhr

Ort: super bien!, Gewächshaus für zeitgenössische Kunst

Milchhofgelände, Schwedter Str. 232, 10435 Berlin

(bei schlechtem Wetter im Atelierhaus)

 

anschließend:

FINISSAGE der Ausstellung DREAMLAND bei LORIS (ab ca. 17:30 Uhr)

Ort: Loris, Potsdamer Str. 65, 10785 Berlin

 

Nina Wiesnagrotzki

 

Comparing Now And Then 

ist online bei Doc Alliance Films

 

Sophie Aigner

 

Index 14 

Berenberg Preis für junge Kunst

 

Eröffnung: 04.12.2014, 20–23 Uhr 

05.–07.12.2014

 

Öffnungszeiten: Di-So 11–18 Uhr

 

Kunsthaus Hamburg

Klosterwall 15, 20095 Hamburg 

www.index-hamburg.de

Nina Wiesnagrotzki

 

57. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm

 

Screening des Videos Sansui, Landschaft

Internationales Programm

 

Passage Kinos Universum, 28.10.2014, 19Uhr (Weltpremiere)

Cinémathèque Leipzig (naTo), 31.10.2014, 17.30Uhr

http://dok-leipzig.de

 

DOK Talk: Mittwoch, 29. Oktober, um 12 Uhr (bis 13 Uhr) 

 

Ort: Motel One Foyer, Nikolaistraße 23

Moderation: Mitglieder der DOK Auswahlkommission

Nina Wiesnagrotzki

 

Bienal Internacional de Video y Cine Contemporáneo VIDEOFEST2K14 

 

Screening des Vidoes Comparing Now And Then

 

03.-14.11.2014

 

XII Concurso Nacional de Video Experimental 

Av. Álvaro Obregón #1209, Col. Nueva, CP. 21100, Mexicali, B.C., Mexiko

 

LORIS beim Monat der Fotografie Wien

 

Den Kompromiss mit der Wirklichkeit muss ich erst noch finden 

 

Gruppenausstellung mit Sophie Aigner, Ulrike Hannemann, Andy Heller, Ruth Hommelsheim, Ulrike Kolb, Oliver Krebs, Julia Müller, Nina Wiesnagrotzki

 

Eröffnung: Do, 13.11., 19 Uhr

14.11.2014 – 13.02.2015

 

Öffnungszeiten: täglich 10 – 22 Uhr

 

EIKON Schaufenster

Electric Avenue, Quartier21/MQ, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Ruth Hommelsheim, Sabine Schründer

 

Gruppenausstellung | MITTEILUNGEN

im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie Berlin

 

24.10. – 2.11.2014

Vernissage: 24.10.2014 18:00 Uhr

Finissage: 02.11.2014 15:00 Uhr

 

Strahler – Raum für Fotografie

Pflügerstraße 15, 12047 Berlin

 

www.mdf-berlin.de

LORIS zieht um!

 

Nach sieben Jahren in der Gartenstraße 114 in Mitte, wird Loris ab September in der Potsdamer Str. 65 zu finden sein.

 

Save the Date!

Große Eröffnung in den neuen Räumen

am 5. September 2014, um 19 Uhr!

Ruth Hommelsheim

 

Aus gutem Grund (Gruppenausstellung) 

 

Eröffnung: 30.08.2014, 15 Uhr

Ausstellung: 30.08 – 11.10.2014 

 

Galerie widmertheodoridis

Fallackerstrasse 6, CH 8360 Eschlikon

+41 71 971 3811

 

www.0010.ch

Sophie Aigner, Nina Wiesnagrotzki

 

SIE HÖREN STIMMEN

 

by various artists

Tape Release (16-track album)

Herausgeber: Felix Kubin und Hochschule für Bildende Kunst Hamburg

 

http://bloodyhandsltd.bandcamp.com

 

Sophie Aigner

 

Symposium IDIORRHYTHMIE - AN EXPERIMENT 

 

Kuration: Miriam Bethmann und Marenka Krasomil

 

30.07.14 - 03.08.14

 

Frappant e. V.

Viktoria-Kaserne

Zeiseweg 9, 22765 Hamburg

 

frappant.org

Nina Wiesnagrotzki

 
Heimatfilme
 
PudEL Open Air Kino
 
01.08.2014, 21.30 Uhr (mit Einbruch der Dunkelheit)
 
Golden Pudel Club, Pudelgarten
St. Pauli Fischmarkt 27, 22767 Hamburg
 

Andy Heller

 

still und leise (Einzelausstellung) 

 

im Rahmen des f/stop 6. Festival für Fotografie, Leipzig

 

Eröffnung: 06.06, 19 Uhr

Ausstellung: 07.06 – 05.07.2014, 

Josef Filipp Galerie – f/stop 6. Festival für Fotografie, Leipzig

www.filipp-galerie.com

Ulrike Hannemann

 

LATENZ – f/stop Plattform (Gruppenausstellung)

 

Eröffnung: 06.06.2014 19:00 Uhr

Ausstellung: 07.06. – 15.06.2014

 

f/stop – Festival für Fotografie Leipzig

Leipziger Baumwollspinnerei, HALLE 14

Spinnereistraße 7 | 04179 Leipzig

www.f-stop-leipzig.de

Loris im D21 Leipzig

 

Unterwegs nach dem Mehr

 

Gruppenausstellung mit Sophie Aigner, Ulrike Hannemann, Andy Heller, Ruth Hommelsheim, Werner Huthmacher, Oliver Krebs, Ulrike Kolb, Bettina Lockemann, Julia Müller, Nina Wiesnagrotzki

 

Kuration: Constanze Müller

 

Eröffnung: Donnerstag, 22.05.2014, 19 Uhr

23.05.–15.06.2014

 

Öffnungszeiten: Do–So, 15–19 Uhr
Öffnungszeiten während des f-stop Festivals (7.06.-15.06.2014): Mo–So, 15–19 Uhr

 

D21 Kunstraum

Demmeringstraße 21, 04177 Leipzig 

www.D21-leipzig.de

www.f-stop-festival.de



Nina Wiesnagrotzki

 

Internationale Kurzfilmwoche Regensburg

 

Screening des Videos Comparing Now And Then

Deutscher Wettbewerb

am 20.03.2014 um 19 Uhr

 

19.-26-03.2014

 

Ostendorf Kino
Adolf-Schmetzer-Str. 5, 93055 Regensburg

 

www.kurzfilmwoche.de

Nina Wiesnagrotzki

 

"Es ist alles gut, Mutter" - Found Footage Musik Videos

 

Screening des Videos Comparing Now And Then

 

Kuration: Katharina Duwe

 

05.02.2014, Beginn 20.30 Uhr

 

El Kino, Golem

Große Elbstraße 14, 22767 Hamburg

 
www.golem.kr

Andy Heller

 

86497 / CA 94103

 

Eröffnung: 10. Oktober 2013, 19.30 Uhr

11.10. - 01.12.2013

 

Kunstsammlungen und Museen Augsburg, Neue Galerie im Höhmannhaus

 

www.hoehmannhaus-augsburg.de

Sophie Aigner

 

DieNadel - Kulturwissenschaftliche Zeitschrift der Universität Leuphana, Lüneburg

 

Cover und Beitrag für die Ausgabe 01|02, 2013, Peripherie

 

ISSN 2195-9943

 

www.dienadel.net

Nina Wiesnagrotzki

 

Selbwala Beast

 

Gruppenausstellung mit Roman Barkow, Benni Bo, Daniel Caleb Thompson, Nadine Droste, Lukasz Furs, Miss Hawaii, Michael Heering, Tim Kaiser, Björn Last, Mark Matthes, Mathis Menneking, Hefftichkeit 2000, Lennart Muenchenhagen, Vanessa Nica Mueller, André Mulzer, Kadeem Oak, Arthur Oleszczuk, Fion Pellacini, Tobias Peper, Leyla Rodriguez, Oliver Ross, The Special, Matthias Santiago Stähle, Cristian Straub, Tillmann Terbuyken, Sung Tieu, Cathrin Ulikowski, Frederick Vidal, Karsten Wiesel, Nina Wiesnagrotzki

 

20. - 27.09.2013

 
Kunstverein zu Rostock e.V.

Amberg 13, 18055 Rostock

 

www.kunstverein-rostock.de

Ulrike Kolb

14. September - 4. Oktober 2013, Eröffnung am 13. September 2013, 18 Uhr
Word And Site,
Verein für Original-Radierung München
www.radierverein.de

Sophie Aigner, Ulrike Hannemann, Andy Heller, Ruth Hommelsheim, Werner Huthmacher, Ulrike Kolb, Bettina Lockemann, Julia Müller

7. September - 5. Oktober 2013, Eröffnung am 6. September 2013, 18:30 Uhr
The Way Things Are,
Union Gallery London
www.union-gallery.com

Bettina Lockemann

Publikation
Vom Rand aus,
FOTOHOF edition, Salzburg 2013
ISBN: 978-3-902675-88-0

Bettina Lockemann

5. Juni - 7. Juli 2013
Vom Rand aus,
Galerie der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig